Schweden gewinnt gegen Südkorea 1:0

Schweden gewinnt gegen Südkorea 1:0

Schweden und Südkora gehören zur gleichen Gruppe wie auch Deutschland und Mexiko. Durch den Sieg Schwedens führen Schweden und Mexiko die Gruppe nun an.

Die Entscheidung für Schweden brachte ein Elfemeter in der zweiten Halbzeit, der aufrgund eines Videobeweises kam. Kim foulte Claesson, was der Schiedsrichter aber nicht richtig gesehen hatte und so ließ er das Spiel weiterspiele. Erst etwas später kam durch den Videobeweis die Entscheidung, dass dies ein Foul war. Der Strafstoß wurde vom Kapitän der schwedischen Mannschaft Granquvist ausgeführt und versenkt.

Auch wenn Südkorea ein ordentliches defensives Mittelfeld gespielt hat, so war es doch Schweden, die in die Offensive gingen und auch ab und zu mal angriffen. Jedoch scheiterten die Torversuche der Schweden entweder an der südkoreanischen Abwehr oder am südkoreanischen Torwart. Da kam der Elfemeter wie ein Gottesegen.

Schweden und Mexiko haben nun jeweils 3 Punkte in der Gruppe F. Deutschland muss sich als nächstes dem skandinavischen Team stellen.


dcasino.de