Seriöse Online Casinos finden

Die Online Glücksspiel Kommissionen

Warum sollten Sie darauf achten, wo ein Online Casino lizenziert ist? Das ist eine gute Frage, die wir hier einmal im Detail erläutern möchten. Bei der Auswahl eines Online Casinos müssen Sie stetig darauf achten, dass Sie sich nicht bei einem Casino von einer so genannten schwarzen Liste anmelden. Es gibt eine Menge an Faktoren, die Ihnen dabei helfen werden ein seriöses Online Casino zu finden. Am einfachsten geht das über eine Recherche, die man mit Hilfe von der Suchmaschine Google sehr schnell und einfach durchführen kann. Dort gibt es reichlich Informationen und auch Foren-Einträge über das Casino, welches Sie sich ausgesucht haben und welches Sie nun auf Sicherheit prüfen möchten. Eindeutige Zeichen eines seriösen und sicheren Casinos ist die Software, die angeboten wird, die Zahlungsmethoden, die zur Auswahl stehen, Spielgeschwindigkeiten, das gesamte Angebot im Grunde und natürlich die Promotion-Aktionen, inklusive aller Bonusse.

Mit all diesen Sachen im Hinterkopf übersehen viele Spiele ein ganz wichtiges Element in Bezug auf Online Casinos und Seriosität, und zwar ihre Lizenzierung und Gerichtsbarkeit. Auch wenn das nach einem trivialen Aspekt klingt, im Hinblick auf den Gesamteindruck eines Casinos, doch es ist sehr einfach zu glauben, dass wenn eine Lizenz, egal was für eine, dass dann gleichzeitig eine Regulierung greift. Dem ist weit gefehlt, denn es gibt auch Unterschiede bei den Lizenzen und wer diese vergibt. Eine Lizenz bedeutet nicht gleichzeitig Schutz für den Spieler.


Dunder Dunder € 600 Bonus
200 Freispiele
Bonus sichern

Spin Palace Spin Palace € 1 000 Bonus Bonus sichern

LeoVegas LeoVegas € 3 000 Bonus
280 Freispiele
Bonus sichern

Wir schauen uns nun einmal die verschiedenen Zulassungsstellen für Online Casinos an und was sie eigentlich für den Spieler bedeuten:

Alderney

Alderney Gaming Control CommissionAlderney ist eine der besten Lizenzbehörden und sollten Sie in einem Online Casino spielen, welches hierüber lizenziert ist, dann können Sie sicher sein, dass Sie auch in sicheren Händen sind. Die Alderney Gaming Control Commission hat sehr strenge Regeln und Vorschriften. Alle Online Casinos sind hier gezwungen ihre Software regelmäßigen Tests zu unterziehen und die Ergebnisse zu veröffentlichen.

Darüber hinaus sind die Online Casinos verpflichtet strikte Regeln festzulegen und sollte ein Spieler diese ändern lassen möchte, dann hat dies eine Wartezeit von 7 Tagen. Auch kann ein Spieler sich selbst vom Spielen ausschließen lassen, in den meisten Fällen für einen Zeitraum von 6 Monaten und das Casino muss dieser Anfrage nachkommen.

Das einzige Problem mit dieser Lizenz ist, dass dadurch das es hier sehr strenge Auflagen gibt, sind auch weniger Lizenznehmer da.

Antigua und Barbuda

Antigua und Barbuda LizenzbehördeAntigua und Barbuda war damals eine der ersten Lizenzbehörde für Online Casinos. Auf den ersten Blick scheint es, dass man den Fokus auf ein faires und transparentes Spiel hat, doch die Regeln sind doch sehr oberflächlich und beinhalten eher die Betreiber drauf festzulegen, die Altersgrenze der Spieler im Auge zu behalten und vor Spielsucht zu warnen und entsprechend auf der Website ersichtlich zu machen. Was die Software angeht, so scheint es, dass dabei der Fokus mehr auf Sicherheit, als auf Fairness liegt.

Auf der finanziellen Seite gibt es viele Anforderungen, die die Betreiber erfüllen müssen, die dem Spieler etwas Seelenfrieden in Bezug auf Finanzen und Sicherheit des Geldes gibt. Sollte es bei Ihrem Besuch zu Problemen kommen, die der Betreiber nicht selbst löst, dann können Sie Ihre Beschwerden und Anliegen direkt bei der Antiguan Directorate of Offshore Gaming einreichen, die sich dann die Sache anguckt und bei Notwendigkeit eine Untersuchung einleitet.

Costa Rica

Glücksspiel Kommission Costa RicaEin weiterer Lizenzgeber ist Costa Rica, wobei es sich hierbei mehr um einen Witz handelt, wenn es zu Online Casinos kommt. Grundsätzlich nehmen sie von Hunderten von Online Casinos die Gebühren für eine Lizenz, doch da hört dann auch schon die Rechenschaftspflicht auf.

Auch wenn viele Online Casinos über Costa Rica lizenziert sind, gibt es keine Gesetze speziell für das Glücksspiel und es gibt auch keine offiziellen Stellen, um Aktivitäten der Online Casinos zu regulieren. Das bedeutet, dass man im Grunde mit seinem Spiel und eventuell aufkommender Probleme alleine gelassen ist und jegliche Streitigkeiten direkt mit dem Betreiber ausfechten muss, was so gut wie erfolglos ist.

Gibraltar

Lizenzbehörde GibraltarViele der großen und namhaften Online Casinos sind in Gibraltar lizenziert. Das heißt aber nicht, dass man automatisch glauben kann, dass dies eine seriöse Lizenz-Behörde ist. Die Wahrheit ist, dass die Lizenz-Gebühren, die an die Regierung bezahlt werden, relativ niedrig sind, so dass es wenig Anreiz gibt eine aktive Rolle in der Industrie zu spielen und wirklich zu intervenieren. Wenn man sich die vielen Foren-Einträge im Netz anschaut, bekommt man ziemlich schnell mit, dass diese Behörde einen relativ schlechten Ruf und Erfolgsbilanz im Hinblick auf die Verwaltung von Spieler-Fragen und -Streitigkeiten hat.

Es heißt nun nicht gerade, dass die Online Casinos, die hier lizenziert sind, unseriös sind, doch wenn Sie einmal wirklich Probleme haben, dann erhalten Sie wahrscheinlich wenig Hilfe.

Isle of Man

Lizenzbehörde von Isle of ManDie Isle of Man ist eine angesehene und renommierte Lizenz-Behörde und das ist Dank ihrer Verpflichtung eine starke Regulierungskraft auf dem Glücksspielmarkt zu sein. Es ist auch eine der wenigen Regulierungsstellen, die das Online Glücksspiel sowohl im In- als auch im Ausland tatsächlich fördert.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2001 hat die Isle of Man kontinuierlich ihre Richtlinien und Regulierungskontrollen den Veränderungen der Branche angepasst, um so Schritt halten zu können und den Spielerschutz jederzeit zu gewährleisten.

Vor Erteilung einer Lizenz werden die Bewerber gründlich geprüft, um die Glaubwürdigkeit und die Fähigkeit zur Einhaltung der verschiedenen Vorschriften zu gewährleisten. Online Casino Betreiber sind verpflichtet, Fairness bei ihren Online Casino Spielen transparent zu machen und alle nötigen Mittel jederzeit dem Spieler zur Verfügung zu stellen, um den Besuch so einfach und problemlos wie möglich zu machen und bei Streitigkeiten entsprechend Verantwortung zu zeigen.

Kahnawake

Kahnawake Gaming CommissionZu Beginn der Online Casino Industrie wurde die Mehrheit der Casinos in Kahnawake, einem indianischen Territorium in Quebec, Kanada, lizenziert. In den Anfängen hatte man im Grunde nur die Lizenz-Gebühren einkassiert und die Betreiber machen lassen, wie sie wollten. Wenn es um Casino-Spieler-Streitigkeiten ging, waren sie nicht sehr reaktionsschnell oder hilfsbereit.

Im Laufe der Zeit hat man sich aber verpflichtet die Situation zu verbessern und hat sogar eine Einrichtung für Streitigkeiten kreiert, um Spielerprobleme mit Online Casinos besser verwalten zu können. Da aber die rechtliche Lage in den USA im Hinblick auf Online Casinos kippte und das Glücksspiel verboten wurde, hat sich die Kahnawake Gaming Commission sich auf den europäischen Markt konzentriert und vergibt dort nun seine Lizenzen.

Malta

Lottery and Gaming Authority von MaltaDie Lizenz-Behörde von Malta ist eine der beliebtesten für Online Casinos und vor allem für viele große Microgaming Casinos. Auch wenn sehr viele die Lottery and Gaming Authority (LGA) von Malta wählen, heißt das noch nicht, dass diese hervorragend ist. Es gibt bestimmte Richtlinien, um die Transparenz zu gewährleisten und um den Spieler zu schützen. Auch sind die Online Casinos verpflichtet, ihre Spiele fair zu halten und dieses auch zu beweisen, dass ausreichende Mittel jederzeit zur Verfügung stehen, um Gewinnauszahlungen durchzuführen.

Wenn es um Streitigkeiten geht, liegt der Schwerpunkt mehr darauf sich im Guten zu einigen, über Diskussionsforen an denen alle Beteiligten involviert sind, anstatt es gerichtlich zu klären.

Spieler haben die Möglichkeit ein EU-basiertes Unternehmen zu verklagen, doch die maltesische Regulierungsbehörde wird Ihnen in einem solchen Prozess nicht weiterhelfen. Sie werden lediglich dabei unterstützt, den Kontakt mit dem jeweiligen Online Casino zu erleichtern.

Wie Sie aus dem oben genannten erkennen können, ist die Lizenzierung und die jeweiligen Einrichtungen, unter der ein Online Casino operiert, nicht ganz unwichtig und sollte bei Ihrer Wahl Ihres Casinos mit einbezogen werden. Auch ist es ratsam sich die schwarzen Listen anzusehen, welche alle unseriösen Casinos aufgelistet hat, die bislang unschön aufgefallen sind.


dcasino.de